Psychotherapie, Coaching, Supervision
Mag. Helmut Egger
Psychotherapeut (Systemische Familientherapie, ÖAS)
Klinischer und Gesundheitspsychologe (BÖP)
Weiterbildung Kinder- und Jugendlichentherapie (VPA)
Praxis: 5023 Salzburg Zeisigstr. 30 (Gemeinschaftspraxis Gnigl)
4020 Linz Volksfeststrasse 12 (Praxisgemeinschaft Rundherum)
Psychotherapie, Coaching, Supervision
Mag. Helmut Egger
Psychotherapeut (Systemische Familientherapie, ÖAS)
Klinischer und Gesundheitspsychologe (BÖP)
Weiterbildung Kinder- und Jugendlichentherapie (VPA)
Praxis: 5023 Salzburg Zeisigstr. 30 (Gemeinschaftspraxis Gnigl)
4020 Linz Volksfeststrasse 12 (Praxisgemeinschaft Rundherum)

Ich bin vor kurzem durch Zufall auf ein interessantes Interview des Philosophen und Psychologen Stefan Schleim auf seinem Blog „Menschenbilder“ aus dem Jahr 2017 gestoßen: Er interviewt den bekannten niederländischen Psychiater und Professor für psychiatrische Epidemiologie, Jim van Os, der mit durchaus bedenkenswerten Argumenten für die Abschaffung des Begriffs „Schizophrenie“ plädiert und diesen lieber durch den Begriff der Psychoseanfälligkeit ersetzen möchte. Zu dem Artikel geht es hier: https://scilogs.spektrum.de/menschen-bilder/es-gibt-keine-schizophrenie/